Injektionslipolyse – Fettreduktion ohne operative Maßnahmen

Die Injektionslipolyse ist kein Wundermittel zur Gewichtsabnahme, aber durchaus in der Lage Fettpölsterchen, die weder durch Sport, noch durch Ernährungsumstellung oder Diäten zu reduzieren sind, abzuschmelzen. Sie ändert also die Konturen am Körper. Das aufgelöste Fett wird in den Lymphbahnen transportiert und über die Leber abgebaut.

Die Injektionsbehandlung wird angewendet im Bereich des Ober- und Unterbauches, der Oberarme, des Doppelkinns sowie der Flanken und Oberschenkel.

Bei den Spritzen werden winzige Nadeln benutzt, so dass der Vorgang nahezu schmerzlos ist.

Die Injektionsbehandlung wird angewendet im Bereich des Ober- und Unterbauches, der Oberarme, des Doppelkinns sowie der Flanken und Oberschenkel.

 

Nebenwirkungen, bis auf gelegentliche Kreislaufprobleme, sind nicht bekannt.

Ein weiterer positiver Effekt besteht darin, dass es in den behandelten Bereichen zu einer Hautstraffung kommt und nicht zu einem Hautüberschuss, wie nach einer Fettcürettage.

Normalerweise sind eine bis vier Behandlungen in achtwöchigem Abstand erforderlich.

Man muss darauf hinweisen, dass es bei fast allen Patienten unmittelbar nach der Behandlung zu einer kurzfristigen Schwellung und Rötung mit muskelkaterähnlichen Symptomen kommen kann,die drei bis vier Tage anhalten können.

Meine Praxis ist zertifiziertes Mitglied im Netzwerk Lipolyse.

Das „Netzwerk Lipolyse“ wurde im Jahr 2004 gegründet. Es verbreitet diese Methode weltweit, kontrolliert und protokolliert und verfügt mittlerweile über ein umfangreiches Erfahrungswissen nach mehreren tausend Anwendungen.

+34 971 68 90 28 - Rufen Sie an!

Sie haben Fragen zur Lipolyse auf Mallorca? Dann rufen Sie uns einfach unter der angegebenen Telefonnummer an, und wir werden Sie ausführlich zum Thema Lipolyse informieren.

Notfallnummer +34 608 31 10 72

In dringenden Fällen, und außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie uns jederzeit unter unserer Notfallnummer! Für dringende Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte auch unter der oben angegebenen Notfallnummer an.