Ihr Gynäkologe auf Mallorca

In der Gynäkologie werden Erkrankungen des weiblichen Genitaltraktes behandelt. Die Gynäkologie befasst sich mit den Erkrankungen der nicht schwangeren Frau im Gegensatz zur Geburtshilfe (s. dort).
Auch die Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Brust gehört in den Bereich der Gynäkologie.

Die Gynäkologie teilt sich auf in einen operativen und konservativen Fachbereich.

deutscher Frauenarzt auf MallorcaIm operativen Bereich erfolgen Operationen an der Gebärmutter, wie Myomoperationen oder Totalexstirpationen der Gebärmutter (Hysterektomie), sowie an den Gebärmutteranhängen (Eileiter und Eierstöcken).
Hier wird vorzugsweise laparoskopisch operiert, schonend, minimalinvasiv durch die Bauchwand hindurch.(z.B. Tubenligatur zur Sterilisation, laparoskop. ovarielle Eierstockzystenentfernung oder laparoskop. Operationen bei Bauchhöhlenschwangerschaft).
Zum konservativen Bereich gehören die Hormonbehandlung, Maßnahmen und Beratung zur Verhütung, die Familienplanung und die Behandlung von Entzündungen im weiblichen Genitaltrakt.

Die wichtigsten Untersuchungsmethoden in der Gynäkologie

Die gynäkologischen Untersuchungen erfolgen im Regelfall auf einem speziellen gynäkologischen Untersuchungsstuhl. In dieser Lage sind die Geschlechtsorgane der Frau am besten zugänglich.
Die wichtigsten Untersuchungsmethoden in der Gynäkologie sind die bimanuelle Tastuntersuchung und die Untersuchung der Scheide mit Hilfe eines Spekulums.
Bei der Tastuntersuchung können die inneren Geschlechtsorgane der Frau (Gebärmutter, Eierstöcke) durch die innere und äußere Hand des untersuchenden Gynäkologen in ihrer Größe und Konsistenz beurteilt werden.
Hierbei fallen dem Untersucher Abweichungen von der Norm, wie Myome der Gebärmutter, Cysten der Eierstöcke oder Tumoren dieser Organe auf.
Bei der Scheidenuntersuchung mittels eines Spekulums kann man die Beschaffenheit der Scheide und den Muttermund beurteilen. Während der Untersuchung können Zellabstriche oder Gewebeproben entnommen werden.

+34 971 68 90 28 - Rufen Sie an!

Sie haben Fragen zu gynäkologischen Themen auf Mallorca? Dann rufen Sie uns einfach unter der angegebenen Telefonnummer an, und wir werden Sie ausführlich zum Thema Gynäkologie informieren.

Notfallnummer +34 608 31 10 72

In dringenden Fällen, und außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie uns jederzeit unter unserer Notfallnummer! Für dringende Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte auch unter der oben angegebenen Notfallnummer an.