Der erste Besuch beim Gynäkologen auf Mallorca

Deutsche Gynäkologinnen und Gynäkologen bemühen sich auf Mallorca um das Vertrauen junger Frauen, z.B. auch in meiner gynäkologischen Praxis in Paguera.

Zum ersten Mal beim Frauenarzt (Gynäkologe)

Der erste Besuch beim Gynäkologen auf MallorcaDer erste Besuch junger Mädchen beim Gynäkologen gestaltet sich heute wesentlich unkomplizierter und stressfreier als noch vor 10 oder gar 20 Jahren.Viele Heranwachsende wissen heute über die Vorgänge in ihrem Körper besser Bescheid als früher, und kaum eine erschrickt noch bei der ersten Regel oder wegen anderer Veränderungen des Körpers in der Pubertät.Immer mehr junge Mädchen empfinden den Gang in die gynäkologische Praxis und die damit verbundene gynäkologische Untersuchung als einen  Teil des Erwachsenenwerdens.

Ebenfalls verändert hat sich der Zeitpunkt der ersten Begegnung mit dem Arzt für Gynäkologie. Heute hat bereits fast jede zweite Zwölfjährige ihre erste Regelblutung hinter sich, und auch die ersten sexuellen Kontakte werden um etwa drei Jahre früher geknüpft als in der Generation der Mütter. Deshalb spielt für diese Generation die Beratung über Empfängnisverhütung durch einen Facharzt für Gynäkologie eine wichtige Rolle.Durch diesen frühen Kontakt zum Facharzt für Frauenheilkunde wird die Basis für später notwendige, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen beim Gynäkologen und für notwendige Kontrollen in der Schwangerschaft durch den Gynäkologen gelegt.

dr-med-juergen-oermannLiebe junge Patientinnen,
ich habe selbst meine beiden Töchter heranwachsen sehen und erinnere mich gut an die vielen Fragen, die alltäglich entstanden und vertrauensvoll beantwortet werden mussten.
Es handelte sich um Fragen nach dem eigenen Körper, der beginnenden Fraulichkeit, Freundschaft, Partnerschaft und erster Liebe.
Sehr schnell kamen die Fragen nach Verhütung, und wie man sie am besten praktiziert.
Heute sehe ich mich als Anlaufstelle und möglichen Gesprächspartner für junge Mädchen und Frauen, die ähnliche Fragen haben, sie aber bisher nicht beantwortet bekamen.
Ich möchte an dieser Stelle betonen: ganz gleich, wie jung Ihr seid, und was Ihr in der Sprechstunde alles berichtet, jeder Arzt ist gegenüber anderen Personen zur Verschwiegenheit verpflichtet – auch gegenüber den Eltern. Alles, was zwischen Arzt und Patientin besprochen wird, bleibt vertraulich und unterliegt der ärztlichen Schweigepflicht.

Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch. Es wird keine Frage unbeantwortet bleiben.

Teenager Sprechstunde in meiner gynäkologischen Praxis

In den letzten Jahren wurden in vielen gynäkologischen Praxen eigene Sprechstunden für Teenager eingerichtet,  zu denen die Heranwachsenden ihre Freundin und auch ihren männlichen Partner mitbringen können.Diese Teenagerberatung findet auch in meiner gynäkologischen Praxis in Paguera auf Mallorca statt.

Die erste Beratung dauert allgemein zwischen 20 und 30 Minuten. Dabei sind die Fähigkeiten des Facharztes für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zum Zuhören, die Bereitschaft zum einfühlsamen Gespräch, die geduldige Aufklärung über Zusammenhänge und Hintergründe und die verständliche Vermittlung von Informationen wichtige Voraussetzungen, wenn das Vertrauensverhältnis zwischen der jungen Frau und dem Frauenarzt(Gynäkologe) für das gesamte weitere Leben Bestand haben soll.

Die beiden häufigsten Gründe für den ersten Besuch in der gynäkologischen Praxis sind Menstruationsbeschwerden und der Wunsch nach Empfängnisverhütung. Weitere Anlässe können sein: Ausfluss, juckende und brennende Beschwerden im Schambereich, unregelmäßige Regelblutungen oder ein verspätetes Einsetzen der Regel über das 15. oder 16. Lebensjahr hinaus.

Junge Mädchen, die zum ersten Mal die gynäkologische Sprechstunde aufsuchen, sollten dies bereits bei der Anmeldung mitteilen, damit der Gynäkologe hier auf Mallorca sich besser auf die Situation einstellen und sich für die gynäkologische Beratung mehr Zeit nehmen kann. Mädchen, die sich vor der gynäkologischen Untersuchung fürchten, sollten dies offen sagen. Der Gynäkologe wird sich dann besonders bemühen, damit sich die jugendliche Patientin während der gynäkologischen Untersuchung entspannen kann. Eine körperliche gynäkologische Untersuchung gehört übrigens nicht zwangsläufig zum Besuch in der gynäkologischen Praxis. Ein Mädchen kann sich hier auch nur informieren und gynäkologisch beraten lassen.

Tips für die erste gynäkologische Sprechstunde

Beim ersten Besuch beim Facharzt für Gynäkologie gibt es meist eine ganze Reihe von Fragen. Am praktischsten ist es, sie alle auf einen Zettel zu schreiben. Dann kann es auch nicht passieren, dass etwas Wichtiges vergessen wird. Auch der Menstruationskalender mit den jeweiligen gynäkologischen Notizen, wann die Regel begann, und wie lange sie dauerte, sollte in die gynäkologische Sprechstunde mitgenommen werden.

+34 971 68 90 28 - Rufen Sie an!

Sie haben Fragen zu gynäkologischen Themen auf Mallorca? Dann rufen Sie uns einfach unter der angegebenen Telefonnummer an, und wir werden Sie ausführlich zum Thema Gynäkologie informieren.

Notfallnummer +34 608 31 10 72

In dringenden Fällen, und außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen Sie uns jederzeit unter unserer Notfallnummer! Für dringende Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte auch unter der oben angegebenen Notfallnummer an.